Alle hier beschriebenen Badestellen sind keine öffentlichen Freibäder! Es gibt keine Bademeister oder sonstige Aufsichtspersonen, die auf Sicherheit am Strand und im Wasser achten.

Der Bauernsee

Diese Badestelle ist von der Seestraße im Dorf Kagel zu erreichen. Es ist ein kleinerer Platz, der zur Hälfte aus Sandstrand besteht. Der Rest ist Grasfläche und Baumbestand.

Der Elsensee

Die Badestelle liegt am südwestlichen Ende des Elsensees, direkt an der Hauptstraße des Ortteils Möllensee (Grünheide). Der Platz ist wie geschaffen für ausgiebige Sonnenbäder. Sie besteht vornehmlich aus einer Liegewiese unter gelichteten Erlenbäumen.

Kleiner bzw. Großer Stienitzsee

Der kleine bzw. große Stienitzsee liegt in Hennickendorf, zwischen Strausberg und Herzfelde. Es sind Wiesenflecken an den Ufern der Hennickendorfer Seen, wo man herrlich Sonnenbaden und natürlich schwimmen kann.

Störitzsee

Die Badestelle ist über die Straße vom Kreisel (nähe Autobahn) in Richtung Spreeau/ Spreenhagen zu erreichen. Sie liegt etwas tiefer im Wald und bietet einen längeren Sandstrand.